SBI Ripple Asia CEO Expects Further ODL Expansion in Asia by 2021

Asia may be the next proving ground for the crypto-currency company Ripple to arrive with its cross-border payment broker.

In a June 18 interview on the Thinking Crypto YouTube channel, Adam Traidman, CEO of SBI Ripple Asia, a subsidiary of Japanese financial services giant SBI Holdings, said Ripple has begun deploying its On Demand Liquidity (ODL) solution in Asia.

Can XRP claim the throne in Japan? BitBank analyses the latest data

According to Traidman, SBI Ripple Asia has initiated „limited pilot and test projects“ with several companies for the Ripple payment corridor, and sees further expansion planned for 2021.

„I hope that by the end of this year, and next year, things will move towards wider production,“ Traidman said. „I hope that the remittance companies that had restricted growth because they have pre-financing requirements will have a lot of capital, that they will have a lot more flexibility.

Blockchain community speaks out in support of Juneteenth
Cheaper and faster
The ODL solution from Ripple, a payment broker that uses Ripple’s native token, XRP, as a bridge currency, can effectively reduce the cost and delivery time of cross-border transfers, which often take more than one business day to clear. According to Traidman, this eliminates the possibility of currency fluctuations and pre-funding requirements for transfers.

However, he says it is not the best solution for all countries:

„In Japan, sending money is very expensive. In the U.S., it’s not so expensive. That’s why I don’t know if Ripple will replace the ACH [Automated Clearing House] in the US at the moment. The [ODL] technology is much better suited for cross-border payments where the costs are much higher […] Ripple’s technology is great in Asia and very successful in South America.

The ODL network is increasing its use. The Ripple ODL payments network tripled its transaction volume in the first quarter of 2020, while the USD value of ODL transactions increased by more than 294%.

Ripple, Brave and Huobi join global instant payments network PayID

RippleNet or ODL?
Cointelegraph has reported that many countries in Asia are already using the Immediate Edge blockchain-based financial services network for cross-border payments, including South Korea and Bangladesh.

However, other remittance services, such as London-based Azimo, have also been using ODL in Asian countries. The company has been working on a payment corridor between Europe and the Philippines.

„Asia is proving to be much more progressive in terms of all kinds of payment channels,“ Traidman said.

Hat der Berg Gox Bitcoin Hacker endlich offenbaren?

Der selbsternannte Bitcoin-Erfinder Craig Wright scheint zu behaupten, er sei der Hacker der Bitcoin-Börse. Gox im Jahr 2011, als 79.956 Bitcoin – heute im Wert von 751 Millionen US-Dollar – gestohlen wurden.

In einem Brief an den Bitcoin-Dienstleister Blockstream behauptet Wrights Anwaltskanzlei SCA Ontier, er habe die Kontrolle über zwei Bitcoin-Adressen. Eine der angegebenen Adressen ist dieselbe Adresse, unter der das vom Mt. Gox, nach dem damaligen Mt. Mark Karpeles, CEO von Gox.

„Die 1Feex-Adresse enthält ~ 80.000 BTC, die im März 2011 von MtGox gestohlen wurden

Craig Wright behauptet, bis vor kurzem die Kontrolle über diese Adresse gehabt zu haben und die gesetzliche Haftung wie hier für Schäden und Zinsen zuzulassen?“ sagte Karpelès auf Twitter. Decrypt hat den Brief gesehen und die Bestätigung erhalten, dass er echt ist.

Die 1Feex-Adresse enthält ~ 80.000 BTC, die im März 2011 von MtGox gestohlen wurden. Craig Wright behauptet, bis vor kurzem die Kontrolle über diese Adresse gehabt zu haben, und gibt die gesetzliche Haftung für Schäden und Zinsen zu?

Bitcoin-Block-Explorer bestätigen, dass die Adresse derzeit 79.956 Bitcoin enthält, was „nicht ausgegeben“ ist.

„Nur damit wir uns klar sind, hat Craig Wright (über seine Anwälte) offen zugegeben, der Typ zu sein, der Mtgox 80.000 BTC gestohlen hat. Die folgenden Screenshots zeigen die Gerichtsdokumente, in denen angegeben ist, an welche „1Feex“ -Adresse die gestohlenen Mtgox-Gelder gesendet wurden “, twitterte Monero-Entwickler Riccardo Spagni.

neu eingeführte Netzwerk Rapid Supplier Connect wird laut Bitcoin Era

Blockstream benachrichtigen

In dem Brief behaupten Wrights Anwälte, dass ihm am 5. Februar 2020 der Zugang zu diesem Konto gestohlen wurde. Und doch wollen sie seltsamerweise, dass Blockstream etwas dagegen unternimmt.

„Tulip und Dr. Wright sind der Ansicht, dass Sie als Verantwortliche für die„ Bitcoin “Core-Blockchain (BTC) Pflichten in Bezug auf Transaktionen in dieser Blockchain haben, wenn Sie Kenntnis von den damit verbundenen Interessen haben, einschließlich insbesondere der Vermeidung unzulässiger Transaktionen in die Blockchain eingegeben, wo Sie davon Kenntnis haben “, heißt es in dem Brief.

Hacker erpressen den Austausch mit Ethereum-Gebühren in Höhe von 5 Millionen US-Dollar – Bericht
In dem Schreiben heißt es, dass Blockstream darauf hingewiesen werden soll, dass die Gelder weiterhin Wright gehören und dass das Unternehmen nicht versuchen sollte, sie zu bewegen oder ihnen den Umzug zu erlauben. Es scheint zu behaupten, dass Blockstream das Bitcoin-Netzwerk betreibt und für Transaktionen verantwortlich ist, die sich über das Netzwerk bewegen, obwohl dies nicht der Fall ist. Bitcoin wird von einer dezentralen Community mit 10.500 Knoten auf der ganzen Welt betrieben.

Die Anwälte von Wright behaupten auch, dass ein Unternehmen namens Tulip Trading Limited die Rechte am Bitcoin-Netzwerk und dessen Namen besitzt. Was wird als nächstes kommen?

Größtes Gesundheitsnetzwerk in New York kooperiert mit IBM

Blockkette: Größtes Gesundheitsnetzwerk in New York kooperiert mit IBM im Kampf gegen COVID-19

Das größte Gesundheitsnetzwerk in New York, Northwell Health, arbeitet mit IBM zusammen, um die Lieferung von Gesundheitsgeräten für den Kampf gegen das Coronavirus zu beschleunigen. Das von IBM neu eingeführte Netzwerk Rapid Supplier Connect wird laut Bitcoin Era Northwell Health dabei helfen, ohne Zeitverlust an Lieferanten heranzutreten.

neu eingeführte Netzwerk Rapid Supplier Connect wird laut Bitcoin Era

IBM-Initiative zur Verbindung von Käufern mit Lieferanten

New York City ist sowohl in den USA als auch weltweit die am stärksten betroffene Stadt. Die medizinische und andere benötigte Schutzausrüstung ist knapp, da es Tausende von Patienten gibt. Um im Notfall mehr Versorgung zu erhalten, müssen sie zu diesem Zweck Lieferanten anschließen. Rapid Supplier Connect von IBM wird in dieser kritischen Zeit helfen, Käufer und Lieferanten miteinander zu verbinden. Die Vizepräsidentin und Chief Procurement Officer von Northwell Health, Phyllis McCready, sagte:

„Durch die Schaffung unserer eigenen Gruppeneinkaufsorganisationen (Group Purchasing Organisations, GPOs) und unserer eigenen Lieferkette sowie durch den Zusammenschluss mit nicht traditionellen Lieferanten haben wir einen angemessenen Vorrat an persönlicher Schutzausrüstung (PSA) und anderen Ausrüstungen und Hilfsgütern vorgehalten. Wir freuen uns daher, an IBM Rapid Supplier Connect teilzunehmen“.

IBM startete dieses neue blockkettenbasierte Netzwerk, um strenge Maßnahmen gegen COVID-19 zu ergreifen. Die Hauptaufgabe des Netzwerks besteht darin, Käufer mit Lieferanten, insbesondere mit nicht-traditionellen Lieferanten, zu verbinden. Und das Wichtigste ist, dass sie für diesen Service bis August 2020 keinerlei Gebühren erheben.

sagte IBM:

„Zu den Lieferanten und Einkäufern, die sich derzeit dem Netzwerk anschließen, gehören Krankenhäuser und andere Organisationen wie Northwell Health, New Yorks größter Anbieter im Gesundheitswesen, und die Worldwide Supply Chain Federation, die mehr als 200 amerikanische Lieferanten aus ihren 3.000 Mitgliedern der globalen Gemeinschaft an Bord nimmt.

IBM startete diese neue Initiative auf dem bestehenden Blockchain-Netzwerk bei Bitcoin Era mit dem Namen Trust Your Supplier Blockchain Network. In dieser heiklen Zeit ist es sehr wichtig, die optimale Nachfrage zu erreichen, um mit COVID-19 effizient umgehen zu können.

Mark Treshock, der Leiter der globalen Blockchain-Lösungen bei IBM und gleichzeitig Chef von Rapid Supplier Connect, sagte dazu:

„Wir wollen zur Bekämpfung von COVID-19 beitragen. Rapid Supplier Connect kann Lieferanten mit Käufern verbinden, die vielleicht noch nie voneinander gewusst haben“. Mark Treshock, der führende Anbieter von globalen Blockkettenlösungen bei IBM und gleichzeitig Chef von Rapid Supplier Connect, sagte:“. Das Netzwerk hilft auch dabei, vorhandene Vorräte und ungenutzte Überbestände zu identifizieren, so dass die Krankenhäuser diese anderen zur Verfügung stellen und die Lieferungen dorthin umleiten können, wo sie am meisten benötigt werden.

Trotz COVID-19-Druckverkäufen verzeichnet Graustufen das beste Quartal

Grayscale Investments, eines der weltweit führenden Kryptowährungs-Asset-Management-Unternehmen, hat sein bisher stärkstes Quartal verzeichnet. Trotz der heftigen Preisentwicklung auf dem Markt hat das Unternehmen über 500 Mio. USD gesammelt und sein 12-monatiger Produktzufluss hat zum ersten Mal die Marke von 1 Mrd. USD überschritten.

Bitcoin Revolution auf dem Vormarsch

Laut dem Anfang dieser Woche veröffentlichten Quartalsbericht verzeichnete das Unternehmen in den letzten drei Monaten Bitcoin Revolution Zuflüsse in Höhe von 503,7 Mio. USD. Die Bitcoin Revolution ist fast doppelt so hoch wie im vorherigen Quartalshoch von 254,8 Millionen US-Dollar im dritten Quartal 2019. Auf neue Bitcoin Revolution Investoren entfielen rund 160 Millionen US-Dollar.

Somit haben die Zuflüsse zu Graustufenprodukten über einen Zeitraum von 12 Monaten die begehrte Marke von 1 Milliarde US-Dollar (1,07 Milliarden US-Dollar) überschritten. Der kumulierte Gesamtinvestitionsbetrag seit Gründung des Unternehmens hat 1,68 Mrd. USD erreicht.

Interessanterweise befindet sich das Rekordquartal von Grayscale inmitten der starken Preisentwicklung auf dem Kryptowährungsmarkt. Der Druck der COVID-19-Pandemie brachte die Anleger zu massiven Ausverkäufen, und die meisten Vermögenswerte verloren Mitte März große Teile ihres Wertes.

Ray Sharif-Askary, Direktor für Investor Relations und Geschäftsentwicklung bei Grayscale Investments, sagte CryptoPotato jedoch, dass das Potenzial von Bitcoin trotz der kurzfristigen Preistendenzen weiterhin Investoren anzieht:

Brokerage mit Sitz in den Niederlanden eröffnet den Handel mit Kryptowährungen in ganz Europa
„In dieser Zeit zunehmender Volatilität auf den Weltmärkten hat die Überzeugung unserer Anleger hinsichtlich der langfristigen Aussichten von Bitcoin und anderen digitalen Währungen nicht nachgelassen. Viele sehen digitale Währungen als wichtigen Bestandteil ihrer Diversifizierungsstrategien und schätzen die überlegenen risikobereinigten Renditen, die digitale Währungen bieten können. “

Bitcoin

Bitcoin dominiert

Es ist nicht überraschend, dass Bitcoin nach wie vor das am weitesten verbreitete digitale Asset von Grayscale ist. Die primäre Kryptowährung ist für ungefähr 80% der jährlichen Zuflüsse verantwortlich.

Bemerkenswert ist jedoch auch, dass der Anteil von Ethereum in den letzten Monaten ebenfalls gestiegen ist. Weitere günstige digitale Assets sind Ethereum Classic, Zcash, Bitcoin Cash und Ripple.

Institutionelle Anleger

Das Dokument enthielt auch Informationen zu Investitionsquellen. 5% des gesamten Zuflusses im ersten Quartal stammten von akkreditierten Personen, 4% von Altersvorsorgekonten und 3% von Family Offices.

Die restlichen 88% entfielen auf institutionelle Anleger, die erneut ihre bedeutende Rolle unter Beweis stellten. „Die überwiegende Mehrheit davon waren Hedgefonds“, heißt es in dem Bericht.

Der CIO von Arca Jeff Dorman kommentierte die Daten, äußerte jedoch Zweifel an der Wahrnehmung institutioneller Anleger:

„Diese Terminologie ist so irreführend. Hedgefonds sind keine institutionellen Anleger. Sie sind professionelle Geldverwalter. Institutionelle Investoren sind Renten, Family Offices, Staatsfonds, Stiftungen. Eine Reihe von Hedgefonds, die Graustufenprodukte kaufen, zeigt, dass es eine Arb gibt, keine Zinsen. “ – Er hat getwittert .

Wie können Sie feststellen, ob eine Kryptowährung ein Betrug ist?

Wenn Sie schon eine Weile im Bereich der Kryptowährung sind, sind Sie wahrscheinlich auf Ihren fairen Anteil an Krypto-Betrug gestoßen. Projekte wie Bitconnect, OneCoin und CentraTech sind bekannt dafür, dass sie ahnungslose Investoren dazu verleiten, Geld für wenig mehr als Rauch und Spiegel zu übergeben.

Aber wie können Sie feststellen, ob eine Kryptowährung ein legitimes Projekt oder nur ein Betrug ist?

Es gibt keine festen Mittel, um festzustellen, ob ein Projekt echt ist oder nicht. Es gibt jedoch mehrere Möglichkeiten, wie sich Bitcoin Evolution Anleger mit genügend Wissen ausstatten können, um ein fundiertes und rationales Urteil zu fällen.

Arten von Kryptowährungsbetrug

Es gibt verschiedene Arten von Kryptowährungsbetrug. Es lohnt sich also zu wissen, worauf Sie achten müssen.

Bitcoin

Leider sind Exit-Betrug aus einem bestimmten Grund die bekannteste Art von Krypto-Betrug

In den Tagen des ICO-Booms wurden Exit-Betrug allzu häufig. Gründer würden einen massiven Hype um ihr Projekt erzeugen und erst dann verschwinden, wenn die Investoren ihre Mittel übergeben hätten.

Diese Art von Betrug erfolgt häufig in Form von Ponzi-Programmen, bei denen vorhandene „Investoren“ verwendet werden, um mehr Opfer zu informieren. Leider kann es schwieriger sein, Betrug zu erkennen, wenn ein anderer Enthusiast derjenige ist, der ihn vermarktet. OneCoin und BitConnect veranschaulichen beide, wie erfolgreich diese Taktik sein kann, nachdem sie 4 Mrd. USD bzw. 2,6 Mrd. USD gesammelt hat .

Es können jedoch auch andere Taktiken angewendet werden, wie im Fall von CentraTech, das die Marketingdienste von Floyd Mayweather und DJ Khaled zum Verkauf seiner Dienste nutzte. Beide haben sich schließlich mit der SEC für Anklagen abgefunden, die wegen ihrer Rolle bei der Förderung des Systems gegen sie erhoben wurden.

Der Austausch hat auch den Betrügern einen fruchtbaren Boden geboten. Im vergangenen Jahr, der CEO von IDAX verschwand mit User – Fond, und es gibt immer noch einige , die , dass der Tod von Quad CEO Gerald Cotten glauben wurde hergestellt als Teil eines ausgeklügelten Ausfahrt Betrug.

Litecoin-Schluss über diesem Schlüsselniveau

Litecoin-Schluss über diesem Schlüsselniveau macht es zu einem „Screaming Buy“.

Litecoin hat in der vergangenen Woche eine unglaublich zinsbullische Preisbewegung erlebt, wobei die Kryptowährung von einem Sieben-Tage-Tief von 53 Dollar auf ein Hoch von 70 Dollar stieg. Obwohl LTC auf diesem Niveau auf einigen Widerstand stieß, wird seine Marktstruktur eindeutig zunehmend zinsbullisch. Nachdem die Krypto-Währung gestern diese neuen Höchststände bei Bitcoin Profit von 70 $ im Jahr 2020 erreicht hatte, hat sie sich nur leicht zurückentwickelt, was darauf zurückzuführen ist, dass die aggregierten Krypto-Märkte einem steilen, anhaltenden Ausverkauf ausgesetzt sind.

Bitcoin Profit über den Litecoin

Kurzfristig scheint Litecoin an der Schwelle zu einem Abschluss über einem wichtigen technischen Niveau zu stehen, das seine nächste große Aufwärtsbewegung auslösen könnte, was bedeutet, dass die kommenden Tage den mittelfristigen Trend verdeutlichen könnten.

Litecoin schwebt knapp unter den bisherigen Höchstständen, da die Krypto-Märkte einem steilen Ausverkauf entgegensehen

Zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels handelt Litecoin fast 5% mehr zu seinem derzeitigen Preis von 67 Dollar, was einen Anstieg von den täglichen Tiefstständen von 63 Dollar und einen leichten Rückgang von den Höchstständen von knapp 70 Dollar bedeutet.

Gegenwärtig ist LTC eine der wenigen großen Altmünzen, die über einen Zeitraum von 24 Stunden nach oben gehandelt wird, was darauf hindeutet, dass sie derzeit über eine größere technische Stärke verfügt als viele alternative digitale Vermögenswerte.

In naher Zukunft könnte die Krypto-Währung an der Schwelle zu einer kurzfristigen parabolischen Rallye stehen, da sie derzeit versucht, einen bullischen Ichimoku und einen Tagesabschluss über ihrem 200-Tage-Durchschnitt zu bestätigen.

TraderSmokey – ein angesehener Krypto-Händler auf Twitter – sprach in einem kürzlich erschienenen Tweet über die Bedeutung der oben genannten technischen Formationen laut Bitcoin Profit und verwies dabei auf ein Diagramm, das zeigt, dass dieses Zusammentreffen zinsbullischer technischer Faktoren LTC in der Vergangenheit parabolische Rallyes ermöglicht hat.

LTC ist ein „Screaming Buy“, wenn er über diesem Schlüsselniveau liegt.

Da die Bullen von Litecoin im Moment besonders stark zu sein scheinen, ist es möglich, dass sie kurzfristig genug Kaufdruck auslösen, um die bisherigen Jahreshöchststände von 70 Dollar zu überschreiten.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass LTC bald über 0,0069 BTC schließen könnte, da der heutige Rückgang der Bitcoin das BTC-Handelspaar von LTC auf 0,0072 hochschnellen ließ.

Ledger Status – ein weiterer prominenter technischer Analyst – bemerkte in einem Tweet von gestern, dass ein anhaltender Abschluss über 0,0069 BTC Litecoin zu einem „schreienden Kauf“ machen würde.

Wenn sich die Kryptowährung um ihr derzeitiges Preisniveau stabilisieren kann oder sogar noch einen Zentimeter höher, könnte sie bald einen massiven Aufschwung erleben, der ihren Aufwärtstrend parabolisch werden lässt.

Der Hersteller von Bitcoin-Mining-Rigs, Bitfury, hat erstmals Preise für seine Geräte veröffentlicht

Laut einem Artikel in russischer Sprache, RBK-Krypto, hat das Unternehmen den Online-Hardwareverkauf an kleine und mittlere Unternehmen eröffnet.

Die Ausrüstung, die jetzt im Online-Shop von Bitfury erhältlich ist, umfasst die Clarke ASIC-Chips, B9 Tardis Mining Rigs und sogar die mobilen BlockBox AC Mining Units.

Clarke 14nm ASICs kosten $2500 plus Steuern für eine Crypto Revolt Mindestmenge von 1000 Stück

Die Chips leisten bis zu 120 Gigahashes pro Sekunde und arbeiten mit einem Crypto Revolt Wirkungsgrad von nur 55 Millijoules pro Gigahash. Die rackmontierbaren B9 Tardis-Rigs sind voll mit Clarke-ASICs ausgestattet und können aktualisiert werden, wenn neue ASIC-Technologien verfügbar sind. Die Crypto Revolt Preise sind derzeit $3300 plus Steuer für die aktuell verfügbare Crypto Revolt Charge und $2900 plus Steuer, wenn Sie bis Mitte Oktober auf Ihre Maschine warten können.

Wer sich auf eine BlockBox AC stürzen will, muss tief durchgreifen, denn der Startpreis liegt bei über einer halben Million Dollar ohne Steuern. Dafür erhalten Sie jedoch eine mobile Plug-and-Play-Mining-Lösung mit bis zu 7,5 Petahashes pro Sekunde. Alles, was Sie brauchen, ist eine entsprechend erschwingliche Stromquelle und Internetzugang…. und irgendwo, wo Sie einen 40-Fuß-Seeschiffscontainer aufbewahren können.

Konstruktion und Produktion ihrer eigenen Miner

Bitfury hat sich bisher nur auf den Verkauf an größere Firmenkunden konzentriert, und die Preise waren ausschließlich auf Anfrage

Durch die Öffnung des Vertriebs für KMU (und sogar potenzielle Einzelpersonen) erweitert Bitfury seine Marktabdeckung.

Die Einkäufer haben sogar Zugang zu Unterstützung bei der Konstruktion und Produktion ihrer eigenen Miner auf Basis von Clarke ASICs.

Dies kann nur zu einer Erhöhung der Hashing-Power auf dem Boden führen. Hashrate ist in den letzten Monaten auf ein Allzeithoch gestiegen, so dass einige spekulieren, dass der Bitcoin-Preis bald folgen wird.

Neben Bergbaumaschinen ist Bitfury auch an Blockchain-Infrastrukturprojekten beteiligt, wie z.B. der Implementierung von Blitznetzzahlungen an der Börse BTCBIT.

Im Cyberwar gibt es keine Regeln

Warum die Welt dringend digitale Genfer Konventionen als Schutz vor Gefahren aus dem Internet braucht.

1984 eroberte ein Science-Fiction-Film mit einem aufstrebenden österreichisch-amerikanischen Schauspieler die Kinokasse im Sturm. Ein kybernetischer Organismus wird in die Vergangenheit geschickt, um die Mutter eines großen Kriegshelden zu suchen und zu töten, um seine spätere Geburt zu verhindern. Der Cyborg scannt eine Telefonbuchseite und beginnt methodisch alle Frauen namens Sarah Connor im Raum Los Angeles zu töten, beginnend ganz oben auf der Liste.

Wenn The Terminator in der heutigen Welt spielen würde, wäre der Film nach viereinhalb Minuten zu Ende gegangen. Die richtige Sarah Connor wäre mit nichts als einem Nachnamen und einer Postleitzahl identifiziert worden – Informationen, die letztes Jahr in der massiven Equifax-Datenverletzung durchgesickert sind. Der Krieg gegen die Maschinen wäre vorbei gewesen, bevor er begann, und niemand hätte es je bemerkt. Das Schrecklichste an der Cyberwarfare ist, wie gezielt sie sein kann: Ein Feind kann nationale Grenzen sprengen, um eine einzelne Person, eine Klasse von Menschen oder ein geografisches Gebiet anzugreifen.

Auch ein Cyborg wäre heute nicht notwendig.

Nach Angaben der US-Volkszählung gibt es derzeit 87 Personen in den Vereinigten Staaten namens Sarah Connor. Viele von ihnen fahren wahrscheinlich zellularfähige Autos, die mit veralteter Firmware betrieben werden, verwenden öffentliches unverschlüsseltes Wi-Fi und besuchen Ärzte, die ungesicherte Gesundheitsakten über Patientenallergien und aktuelle Medikamente auf Computern führen, auf denen das berüchtigte, veraltete und anfällige Windows XP-Betriebssystem läuft.

Bisher hat die US-Regierung an der Cybersicherheit herumgefummelt und einen Großteil dieses Konfliktgebietes in Übereinstimmung mit der jüngsten nationalen Sicherheitsstrategie der Trump-Regierung an den Privatsektor ausgelagert – so dass das Land einem ausländischen Angriff ausgesetzt war.

Heutzutage wird Krieg an Land, zu Wasser, in der Luft, im Weltraum und jetzt auf dem fünften Schlachtfeld, dem Cyberspace, geführt. Dennoch hat die US-Regierung bisher an der Cybersicherheit herumgefummelt und einen Großteil dieses Konfliktgebietes an den privaten Sektor ausgelagert, in Übereinstimmung mit der jüngsten nationalen Sicherheitsstrategie der Trump-Administration – so dass das Land einem ausländischen Angriff ausgesetzt war.

Gefahren durch das Internet

Diese Drittanbieter arbeiten mit den gleichen Anreizen wie jedes Pharmaunternehmen.

Wenn die Dienstleistung eines Unternehmens die Behandlung von Symptomen ist, stellt die Präventionsmedizin eine Bedrohung für sein Geschäftsmodell dar. In der Zwischenzeit nehmen Experten, Politiker und Verleger das, was ihnen von so genannten Cybersicherheitsexperten gesagt wird, als Evangelium, die mehr Social Media-Follower als relevante Referenzen auf diesem Gebiet haben, und so finden hysterische „The Hackers Are Coming for Us“-Redaktionen ihren Weg in ansonsten respektable Publikationen.

Erhöhte Angst, Unsicherheit und Zweifel an der Cybersicherheit haben zu einer Welt geführt, in der wir nicht sagen können, was passiert ist und was nicht. Die Natur der Cyberkriegsführung ist, dass sie asymmetrisch ist. Einzelkämpfer können kleine Löcher in der massiven Verteidigung von Ländern und Unternehmen in Landesgröße finden und ausbeuten. Es werden nicht hochmoderne Cyberangriffe sein, die den gefürchteten Cyber-Pearl Harbor in den USA oder anderswo verursachen. Stattdessen werden es wahrscheinlich alltägliche Streiks gegen industrielle Kontrollsysteme, Verkehrsnetze und Gesundheitsdienstleister sein, da ihre Infrastruktur veraltet, schlecht gewartet, schlecht verstanden und oft nicht auffindbar ist. Schlimmer noch wird die unsichtbare Manipulation der öffentlichen Meinung und der Wahlergebnisse mit digitalen Instrumenten wie zielgerichteter Werbung und tiefen Fake-Aufnahmen und Videos sein, die realistisch über künstliche Intelligenz gemacht werden können, um wie jeder Weltführer zu klingen.

Die große Herausforderung für Militär- und Cybersicherheitsexperten besteht darin, dass eingehende Angriffe nicht vorhersehbar sind, und die aktuellen Strategien zur Prävention teilen tendenziell die falsche Annahme, dass sich die Regeln des konventionellen Krieges auch auf den Cyberspace erstrecken. Cyberwarfare hat zwar Regeln, aber sie sind nicht diejenigen, an die wir gewöhnt sind – und ein Gefühl des Fairplay ist keine davon. Außerdem sind diese Regeln für Generäle, die im Kampf gegen konventionelle Kriege versiert sind, nicht intuitiv zu verstehen.

Das ist ein Problem, denn Cyberwar wird nicht mit der informierten Beteiligung eines Großteils des US-Technologiesektors geführt, wie die jüngsten Revolten bei Google über AI-Verträge mit dem U.S. Defense Department und bei Microsoft über Office-Softwareverträge mit U.S. Immigration and Customs Enforcement zeigen. Das lässt nur Regierungen und richtig motivierte multinationale Unternehmen übrig, die Regeln festzulegen. Beide haben noch keine praktikable und operative Definition dessen geliefert, was ein weltweit anerkannter Kriegsakt ist – ein wichtiger erster Schritt, um solche Übertretungen zu verhindern.

Das nächste, was das US-Militär einer solchen Definition am nächsten gekommen ist, ist zu sagen, dass „Handlungen von erheblicher Tragweite“ von Fall zu Fall geprüft würden und eine Bewertung durch den Kongress erfordern könnten.

Gründe, warum Frauen ältere Männer haben

Jetzt muss ich ein Geheimnis verraten. Ich habe immer ältere Männer bewundert (allerdings nicht unheimlich). Ich war schon in meinen College-Tagen in meine Professoren verliebt. Und wenn ich „älter“ sage, meine ich Jungs, die 10-15 Jahre älter sind als ich und nicht der „alte“ Rentner.

Ich bin immer zu ihnen hingezogen. Vielleicht ist es ihre Reife oder die Art und Weise, wie sie ihre Meinung zu schwierigen Themen äußern und mich mental fordern, oder wie sie sich selbst tragen, oder vielleicht weil sie bereits autark sind. Weitere Beispiele bietet eine Webseite über Liebe und Dating, die sich genau mit diesem Thema beschäftigt. Einige Leute sagen mir, dass ich vielleicht nur nach einer Vaterfigur suche, aber ich bin es nicht. Es gibt viele gute Gründe, warum manche Frauen wie ich ältere Männer bevorzugen, und ich möchte hier einige auflisten.

Gründe, warum Frauen ältere Männer daten

Sie sind erfahrener und kultivierter.
Sie sind finanziell stabiler.
Sie können Frauen besser gefallen.
Sie suchen nach ernsteren Beziehungen.
Sie haben einen verfeinerten Geschmack.
Sie sind großartige Köche.
Sie leben einen gesünderen Lebensstil.
Sie gehen nicht so oft aus und feiern wie jüngere Männer.
Psychologische und biologische Gründe

Mai – Dezember Romance

Es gibt viele Frauen da draußen, die Beziehungen zu älteren Männern suchen und aufbauen, so sehr, dass es in der westlichen Welt einen Begriff dafür gibt, die Mai-Dezember-Romantik. Während viele Menschen auf Paare herabsehen, zwischen denen ein erheblicher Altersunterschied besteht, gibt es einige recht legitime Gründe, warum Frauen ältere Männer für eine romantische Beziehung suchen.

Warum heißt es Mai? Dezember-Romance?

Die Verwendung des Begriffs Mai-Dezember-Romantik, um eine jüngere Frau aus einem älteren Mann zu beschreiben, stammt aus der europäischen Kultur. Der Satz verwendet Metaphern der Jahreszeiten, wobei Mai den Frühling darstellt, wenn eine Frau ihre beste Jugend ist, und Dezember den Beginn des Winters darstellt, wenn der Mann seine Blütezeit überschritten hat.

Träumend im Gras liegen

Warum Frauen ältere Männer begehrenswerter finden

1. Erfahrener und kultivierter
Männer sind wie Wein: Sie werden mit zunehmendem Alter besser. Ihre Erfahrungen im Leben, bei der Arbeit und in früheren Beziehungen haben ihnen eine Menge Lebensstunden beigebracht, um ihre Situation besser als zuvor zu machen. Sie sind reifer und verstehen, dass Dinge nicht immer so ablaufen, wie sie es wollen, und sie sind verständnisvoller und geduldiger mit ihren Partnern.

Sie wissen, was sie wollen und sie wollen es. Sie sind sehr zuversichtlich und tragen sich daher besonders in der Öffentlichkeit sehr gut. Sie sind im Allgemeinen gutmütig. Sie waren in der Vergangenheit schon an mehreren Orten und wissen daher viel über andere Kulturen.

2. Ältere Männer sind finanziell stabiler
Seien wir ehrlich; Die meisten Frauen suchen Männer, die sie finanziell unterstützen können. Es geht um Praktikabilität. Wenn Sie beispielsweise eine Familie gründen, ist es wichtig, dass der Mann Sicherheit bietet. Eine autarke Frau wird sich nicht leicht mit jedem zufrieden geben, der überhaupt nicht verdient. Für einige Frauen in den ärmeren Regionen suchen sie jedoch Männer auf, die sich selbst unterstützen können, weil sie der ideale Partner sind. Sie werden sich nicht mit einem Mann zufrieden geben, der keinen Job hat, weil das Leben für sie schon schwierig ist und es sich keine zusätzlichen Münder leisten kann.

Aus logischer Sicht hat ein typischer Mann Ende 20 weniger Einsparungen, weniger Vermögen und weniger Vermögen, verglichen mit dem, was er 20 Jahre später wird. In Anbetracht dessen hat er mit dem Älterwerden weitergearbeitet und gespart. In dieser Hinsicht hat ein älterer Mann genügend Vermögen und Geld in der Bank, um eine Familie zu ernähren. Aus diesem Grund entscheiden sich einige Frauen für Männer, die einen festen Arbeitsplatz haben, und nicht für diejenigen, die ihre Karriere normalerweise noch beginnen, wenn sie eine Familie gründen wollen. Du musst nicht reich sein, nein, in diesem Artikel geht es überhaupt nicht darum.

Ich sage nicht, dass Frauen finanziell von ihrem Partner abhängig sein sollten, nein. Tatsächlich bewundere ich Frauen, die für sich selbst aufstehen und viele Dinge selbst erledigen. Einige Gesellschaften halten es jedoch für ideal, dass Frauen zu Hause bleiben und sich um die Kinder kümmern und dass der Ehemann arbeitet, um die Familie zu unterstützen.

3. Ältere Männer können besser sein, wenn es darum geht, Frauen zu gefallen und zu behandeln
Meiner Meinung nach hatten ältere Männer einen gerechten Anteil an kurzlebigen und stabileren Beziehungen, was ihnen einen Vorteil beim Umgang mit Beziehungen verschafft. Ihre bisherigen Erfahrungen haben ihnen geholfen zu lernen, was Frauen im Allgemeinen wollen und was Frauen glücklich macht.

Sie wissen nicht nur mehr im Bett, sondern verstehen Frauen auch ein bisschen besser. Sie sind auch empfindlicher für die Bedürfnisse ihres Partners. Ältere Männer sind auch eher romantisch. Sie haben einen guten Sinn für Humor, bei dem es nicht darum geht, ihre Freunde zu beschämen oder anderes destruktives Verhalten.

Denken Sie kurz darüber nach: ältere Männer hatten die Zeit, ihre Fähigkeiten zu entwickeln und zu üben, um Frauen zu gefallen. Diese Erfahrung macht einen großen Unterschied im Vergleich zu jüngeren Männern, die noch nicht so viel Arbeit geleistet haben, wenn es um die Behandlung und Befriedigung von Frauen geht.

4. Ältere Männer suchen im Allgemeinen nach einer ernsthaften Beziehung
Männer reifen viel später als Frauen, und normalerweise ist das mittlere Alter bei Männern das Alter der Reife. Hier suchen sie eine stabilere und gesunde Beziehung. Dies ist das Zeitalter, in dem sie normalerweise ihr Leben zusammengefügt haben, und sie sind jetzt bereit für eine ernstere und tiefere Verpflichtung.

Frauen, die müde sind von kurzlebigen und unreifen Beziehungen, können eine befriedigendere und stabilere Beziehung zu einem älteren Mann finden als zum Beispiel ein Mann Ende 20. Jüngere Männer sind immer noch in einem Alter, in dem sie gerne andere Dinge erkunden und ausprobieren, bevor sie sich auf etwas Ernsteres einigen.

Wenn also ein Mädchen das Gefühl hat, dass es bereit ist, den Knoten zu binden, oder wenn es zu einer ernsthaften Verpflichtung bereit ist, eine Familie zu gründen, ist ein jüngerer Mann Ende 20 gerade nicht die richtige Person für sie.

5. Ältere Männer haben einen anspruchsvolleren Geschmack

Wenn es um die schönen Dinge im Leben geht, wie Wein, Essen, Bier, Reisen und Kleidung, tendieren ältere Männer dazu, die besseren zu wählen. Erstens können sie es sich leisten (obwohl es nicht wirklich teuer sein muss) und zweitens wissen sie nur, dass es gut ist. Ich wiederhole, es muss nicht teuer sein. Zum Beispiel mein Partner sagt mir immer, ich solle Baumwolle kaufen, und so habe ich es mir zur Gewohnheit gemacht, das Etikett immer zu lesen, bevor ich etwas kaufe. Es ist egal, ob es sich um 4 oder 50 Dollar handelt. Wenn es sich um 100% Baumwolle handelt (lesen Sie das Etikett sorgfältig), ist es tatsächlich die gleiche Qualität.

Sie wissen auch, dass die Qualität von Speisen und Getränken nicht immer mit einem hohen Preis einhergeht. Sie müssen nicht in einem 5-Sterne-Restaurant essen, um Ihr Essen genießen zu können. Sie können einen erschwinglichen Ort finden, der 5-Sterne-Speisen und Getränke mit viel besserem Service serviert.

Ich und mein Partner kochen oft unser eigenes Essen, wenn wir reisen. Wir gehen beide sehr gerne auf den lokalen Markt und kaufen unsere eigenen Sachen. Auf diese Weise sehen wir mehr von dem Ort, wir sprechen mit den Einheimischen (obwohl es manchmal schwierig ist, die Sprachbarriere zu treffen, aber die Erfahrung lohnt sich) und wir finden riesige Angebote. Wir leisten auch einen direkten Beitrag zur lokalen Wirtschaft und das ist eine sehr gute Sache. Wir gehen selten in teure Restaurants, weil das Essen dort nicht immer befriedigend ist, besonders wenn man beide gut kochen kann.

Auf Reisen meiden ältere Männer touristische Orte, weil sie wissen, dass sie keine authentischen Produkte zum richtigen Preis erhalten und sie nicht in der Lage sein werden, die Landschaft zu genießen, während die gesamte Menge herumstreift. Sie sitzen gerne in einer Ecke, wo Sie alle Aussichten für sich haben können. Nun bedarf es sorgfältiger Planung, Zeitplanung und Erfahrung. Ältere Männer als erfahrene Reisende wissen das.

6. Ältere Männer sind auch in der Küche ziemlich gut
Ich liebe es zu kochen und bin sehr gut darin, aber ich bin immer noch erstaunt über meinen Partner, weil er sehr gut kochen kann. Ich finde es sehr sexy, wenn ein Mann kochen kann und nicht nur ein einfaches Gericht wie Salzkartoffeln und Spiegeleier. Ich meine einige Gerichte wie Rindfleisch-Bourguignon, Kartoffelgratin, indisches Curry, Lasagne und ähnliches.

Ich bewundere wirklich Männer, die kochen und für sich selbst sorgen können. Für jüngere Männer ist es heutzutage ziemlich selten, vor allem in meinem eigenen Land autark zu sein. Sie sind immer darauf angewiesen, dass ihre Mütter für sie kochen und sich um alle ihre Bedürfnisse kümmern, und das ist nicht meine Sache.

7. Ältere Männer leben im Allgemeinen einen gesunden Lebensstil

Sie trinken gerne Wein und Bier und ja, einige rauchen auch, aber sie kennen ihre Grenzen. Dies ist jedoch nur dann der Fall, wenn sie Schwierigkeiten haben, ihre eigenen Probleme zu bewältigen, was meiner Meinung nach eine Ausnahme darstellt, da ältere Männer ihre Probleme im Allgemeinen lösen können, weil sie reif genug sind, um sie zu lösen.

Ältere Männer neigen auch dazu, mindestens ein oder zwei Sportarten zu haben, die sie wirklich gerne machen. Sie pflegen einen aktiven Lebensstil außerhalb des Büros. Sie geben ihr Geld gerne für Dinge wie Reisen und Ersatzteile für ihr Auto oder ihr Fahrrad aus und nicht für Gadgets und Spielekonsolen, die die jüngeren Männer eher kaufen.

Sie verstehen auch das Bedürfnis nach Entspannungszeit, und sie haben nicht das Bedürfnis, sich ständig zu erschöpfen, wie so viele jüngere Männer. Stattdessen verfolgen sie einen fokussierteren, gelasseneren Ansatz.

8. Ältere Männer konzentrieren sich weniger auf das Feiern
Ich bin kein Partymädchen, und ich mochte Partys und Menschenmassen nie. Selbst in meinen Teenagerjahren war ich wie eine alte Frau im Körper einer jungen Frau. Jüngere Männer mögen Partys, Alkohol und laute Musik und ich kann mich einfach nicht dazu bringen, mit ihnen in Verbindung zu treten, selbst wenn ich sie dazu zwinge. Ich mag es einfach nicht.

Ich genieße es auch nicht, die Gesellschaft jüngerer Männer zu genießen und endlos mit ihnen zu reden, weil ihre Wahl der Themen nicht meinen Interessen entspricht. Ich finde ihre Themen für meinen Geschmack etwas flach. Jüngere Männer sprechen in der Regel über Mädchen, Autos, Technologie und Geräte. Auf der anderen Seite können ältere Männer über Politik, Religion, Sexualität, Wirtschaft, Beziehungen, Essen und Reisen sprechen, was genau meine Interessen sind.

Ältere Männer neigen auch dazu, zu erkennen, dass der parteiplastische Lebensstil, auf den sich viele junge Männer konzentrieren, nicht nachhaltig und für die Gesundheit nicht gut ist. Dies geht Hand in Hand mit ihrem Fokus auf einen gesunden Lebensstil. Stattdessen genießen sie die Gesellschaft ihrer guten Freunde, in sozialen Umgebungen, in denen alle gehört werden können und interessante Gespräche geführt werden können.

Wenn Sie Ihre GMX Email Adresse vergessen haben

Wie man ein vergessenes GMX Mail-Passwort wiederherstellt

Informieren Sie sich über die Optionen zur Wiederherstellung eines GMX Mail-Kontos und Passworts.
Ihr GMX-Mail-Konto ist wahrscheinlich nicht mehr als eine Wiederherstellung.

Ein Passwort zu haben, das wirklich schwer zu erraten ist, ist eine Sache; daran zu denken, dass das Passwort eine andere ist.

Gibt es gerade jetzt, da auch Ihr Browser den Speicher verloren zu haben scheint, eine Möglichkeit, wieder in GMX Mail einzusteigen? Wenn Sie eine sekundäre E-Mail-Adresse eingerichtet haben – z.B. Ihr berufliches E-Mail-Konto oder ein anderes webbasiertes E-Mail-Konto; ebenfalls durch ein starkes Passwort geschützt, natürlich für Ihr Konto, ist das Zurücksetzen Ihres GMX Mail-Passworts einfach und problemlos. gmx email adresse vergessen
Wiederherstellen eines vergessenen GMX Mail-Passworts

Um ein GMX Mail-Konto wiederherzustellen, nachdem Sie das Passwort vergessen haben:

Gehen Sie zur Seite GMX Mail Password Recovery Assistant.

Geben Sie Ihre GMX-Mail-E-Mail-Adresse unter GMX-E-Mail-Adresse ein.

Geben Sie die zufälligen Buchstaben ein, die unter Verifizierung angezeigt werden.

Klicken Sie auf Fortfahren.

Wenn Sie eine zweite E-Mail-Adresse in GMX Mail eingerichtet haben:
Klicken Sie unter Über die Kontakt-E-Mail-Adresse auf Fortfahren.
Öffnen Sie den Link Requested password von service@gmx.com in Ihrem sekundären E-Mail-Konto.
Folgen Sie dem Link zur Seite zum Zurücksetzen des Passworts in dieser E-Mail.
Geben Sie unter E-Mail-Adresse Ihre GMX-Mail-E-Mail-Adresse ein.
Klicken Sie auf Fortfahren.

Wenn du eine Sicherheitsfrage hast, die du beantworten kannst:
Klicken Sie unter Via Sicherheitsfrage auf Fortfahren.
Geben Sie die Antwort auf Ihre Sicherheitsfrage ein.
Klicken Sie auf Senden.

Geben Sie das gewünschte neue GMX Mail-Passwort unter Geben Sie ein neues Passwort ein und wiederholen Sie die Eingabe des neuen Passworts.

Stellen Sie sicher, dass Sie ein sicheres Passwort wählen, an das Sie sich noch erinnern können.

Klicken Sie auf Neues Passwort speichern.

Wie kann man ein vergessenes GMX Mail-Passwort wiederherstellen?

Sich so viele Passwörter für so viele verschiedene Konten zu merken, kann eine große Aufgabe sein. Und in diesem Fall ist es durchaus üblich, das Passwort für eines Ihrer Online-Konten zu vergessen. Wenn Sie das Passwort für Ihr GMX Mail-Konto vergessen haben, können Sie Ihr Konto ganz einfach wiederherstellen, indem Sie den untenstehenden Schritt-für-Schritt-Anleitungen in diesem Handbuch folgen.
Schritte zum Zurücksetzen des GMX Mail Account Passworts

1.) Öffnen Sie auf Ihrem Computer einen von GMX Mail unterstützten Webbrowser und gehen Sie zur Anmeldeseite von GMX Mail.

2.) Sobald Sie sich auf der Anmeldeseite von GMX Mail befinden, müssen Sie auf den Link „Kann nicht auf Ihr Konto zugreifen?“ klicken. Wenn Sie auf diesen Link klicken, werden Sie zur GMX-Hilfeseite weitergeleitet.

3.) Wenn Sie sich auf der GMX-Hilfeseite befinden, müssen Sie auf den Link „Ich kann mich nicht in mein Konto einloggen“ klicken. Wenn Sie auf diesen Link klicken, gelangen Sie zur nächsten Seite.

5.) Auf der nächsten Seite finden Sie Informationen über häufige Gründe, die für die Entstehung von Anmeldefehlern verantwortlich sein können. Da Sie jedoch Ihr Passwort vergessen haben, können Sie diesen Schritt überspringen, wenn Sie die angegebenen Gründe nicht für Ihre Situation geeignet finden. Scrollen Sie also einfach nach unten und suchen Sie den Abschnitt „Passwort zurücksetzen“.

6.) Wenn Sie sich im Bereich „Passwort zurücksetzen“ befinden, klicken Sie auf den Link – https://password.gmx.com. Sie befindet sich direkt neben der Option „Passwort zurücksetzen durch Besuch dieser Seite“.

7.) Auf dieser Seite müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse in das Feld „GMX-E-Mail-Adresse eingeben“ eingeben. Dann müssen Sie im Abschnitt Verifizierung den CAPTCHA in das Eingabefeld eingeben.

8.) Danach müssen Sie auf die Schaltfläche Fortfahren klicken und den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen, um den Rest des Passwort-Reset-Vorgangs abzuschließen.

Sobald Sie mit den oben genannten Schritten fertig sind, können Sie nun ganz einfach auf Ihr GMX Mail-Konto zugreifen.

Andererseits, wenn Ihr Konto gehackt wurde, Sie aber trotzdem auf Ihr Konto zugreifen können, können Sie diese Schritte ausführen, um Ihr Passwort zu ändern und Ihr Konto zu sichern.
Schritte zum Ändern des GMX Mail Account Passworts

1.) Melden Sie sich mit Ihrem GMX-Benutzernamen und Passwort in Ihrem GMX-Konto an.

2.) Sobald Sie bei Ihrem GMX-Konto angemeldet sind, klicken Sie auf die Option Home und dann auf die Option My Account.

3.) Wählen Sie anschließend im Bereich Mein Konto die Option Sicherheitsoptionen und Sie werden zum nächsten Fenster weitergeleitet.

4.) Klicken Sie auf der nächsten Seite unter dem Abschnitt Passwort auf die Option Passwort ändern.

5.) Dann müssen Sie Ihr aktuelles Passwort und Ihr neues Passwort in das entsprechende Feld eingeben.

6.) Nachdem Sie Ihr aktuelles und neues Passwort in die entsprechenden Felder eingegeben haben, klicken Sie einfach auf die Option Änderungen speichern. Das Passwort für Ihr GMX Mail-Konto wird geändert.

HINWEIS: Wenn Sie nicht auf Ihr gehacktes GMX Mail-Konto zugreifen können, können Sie Ihr Passwort nicht ändern und Ihr Konto nicht sichern. In diesem Fall müssen Sie die Schritte befolgen, um Ihr GMX Mail-Passwort zurückzusetzen.