Kategorie: Krypto

Roczna prognoza ceny Bitcoinów: BTC/USD Future Looks Bright; Cena może przekroczyć 30.000 dolarów Opór w 2021 r.

Bitcoin (BTC) Przewidywanie ceny – 24 grudnia

W ciągu ostatnich kilku miesięcy Bitcoin odnotował ogromny wzrost presji na zakup po pierwszym globalnym krachu w marcu 2020 roku.

BTC/USD Long-term Trend: Bullish (Wykres Miesięczny)
Kluczowe poziomy:

Poziomy oporu: 28.800$, 30.000$, 30.200$.

Poziomy wsparcia: 14.700$, 14.500$, 14.300$.

BTCUSD – Wykres miesięczny
Zgodnie z miesięcznym wykresem, po tym jak BTC/USD po raz pierwszy w historii udało się przełamać poziom oporu 20.000 dolarów, moneta znajduje się w trybie ‚price discovery‘, ponieważ napotyka na potencjalny opór i przesuwa się do góry nogami. W międzyczasie, Bitcoin (BTC) nie był w stanie ustalić żadnego poziomu powyżej 25.000 dolarów, prawdopodobnie zostanie on odwiedzony, jeśli cena rynkowa pozostanie powyżej 9 i 21-dniowej średniej kroczącej.

Gdzie jest następna cena BTC?
Patrząc na wskaźnik techniczny RSI (14) na wykresie miesięcznym, BTC/USD nie jest jeszcze zrobione z górą. Pomimo dotknięcia miesięcznego niskiego poziomu 17.580 dolarów, RSI (14) pozostaje w regionie wykupu. Oznacza to, że jest jeszcze miejsce, które mogą eksplorować byki. Co więcej, miesięczny wykres pokazuje, że moneta królewska utrzymuje się w górze, ponieważ cena rynkowa pozostaje powyżej 9-dniowej i 21-dniowej średniej kroczącej.

Jeśli jednak cena zbliży się do poziomu oporu 24 000 USD pod koniec 2020 r., BTC/USD może prawdopodobnie doświadczyć przedłużonego powrotu do poziomu oporu 28 000 USD, 28 200 USD i 28 600 USD w 2021 r. W chwili obecnej wzrost presji na sprzedaż na Crypto Bank całym rynku może zmusić Bitcoin do bolesnej ścieżki cenowej na poziomie 18 700 USD, 18 500 USD i 18 300 USD wsparcia. Co więcej, każdy kolejny niedźwiedzi ruch może doprowadzić pierwszy cyfrowy składnik aktywów do negatywnej strony w nadchodzącym roku.

BTC/USD Trend Średnioterminowy: Bullish (Wykres tygodniowy)

Patrząc na tygodniowy wykres, byki Bitcoin nie były w stanie zepchnąć ceny rynkowej powyżej górnej granicy kanału. BTC/USD przetrwały wsparcie w wysokości 22.000 dolarów, gdy rynek wznowił się z impetem. Moneta królewska prawdopodobnie powróci na rynek byka, jeśli cena przełamie się powyżej górnej granicy kanału. Wyższy opór znajduje się na poziomie 28.000$ i wyższym.

BTCUSD – Wykres tygodniowy
Jeśli jednak znajdziemy się w jaskiniach niedźwiedzich, nawet 20.500 dolarów może nie być w stanie utrzymać wsparcia. Co więcej, zgodnie z wykresem tygodniowym, wskaźnik techniczny RSI (14) porusza się w obrębie wykupionego regionu. Jeśli rynek zacznie spadać, może on prawdopodobnie spaść do 18.700 dolarów i poniżej. Dlatego też, w nadchodzącym roku 2021, BTC/USD może prawdopodobnie utrzymać trend wzrostowy w takim stopniu, w jakim obecna cena rynkowa utrzymuje się powyżej 24.000 USD.

Noticias de Noticias para Osos y Toros

Noticias de Noticias para Osos y Toros

Las acciones han bajado un 3%. Bitcoin está ahora por debajo de los 13.000 dólares. Eth es menos cerca del 6%. El petróleo ha bajado. El oro está cayendo.

Nadie sabe adónde va todo este dinero, pero el dólar ha subido un poco finalmente, aunque no tanto.

Los temores de otro posible cierre pesan sobre las mentes de los inversores, con las protestas en Nápoles contra las medidas relacionadas con la pandemia siendo la última indicación Bitcoin Circuit de lo que la respuesta pública podría ser a esta pandemia aparentemente interminable que iba a durar sólo tres semanas.

Sorprendentemente, el meme de la mentira de China está ahora de cabeza porque sólo allí parece que la pandemia duró efectivamente sólo tres semanas.

Cómo este vasto país está escapando de la llamada segunda ola no es un misterio. Tuvieron esta enfermedad al igual que con la gripe española, que en realidad vino de China, y la exportaron al mundo.

Por otro lado, las cosas se sienten un poco normales. La gente sale, aunque con máscaras. Van a trabajar. Van a la escuela, aunque a veces desde casa. Se están acostumbrando a los cierres de „tres semanas“.

Así que cualquier efecto en los precios de los activos no es probable que sea de pánico, dependiendo por supuesto de lo que los burros hagan para controlarlos.

„Los sistemas de energía a gran escala se componen de servicios públicos regionales con activos habilitados por el IIoT que transmiten las lecturas de los sensores en tiempo real.

Para detectar los ciberataques, los datos de los sensores en tiempo real, adquiridos a nivel mundial, deben ser analizados de forma centralizada.

Sin embargo, debido a las limitaciones operacionales, ese intercambio centralizado mecanismo resulta ser un gran obstáculo.

En este documento, proponemos un marco descentralizado basado en cadenas de bloqueo para detectar ataques de repetición coordinados con total privacidad de los datos de los sensores.

Desarrollamos un mecanismo de inferencia bayesiano que emplea probabilidades de ataque reportadas localmente y que está hecho a medida para un marco de cadena de bloqueo.

Comparamos nuestro marco con un algoritmo descentralizado tradicional

Así dice un artículo académico, que encontramos interesante ya que aunque bitcoin, bitcoin, bitcoin está ahora más en boga que blockchain, blockchain, blockchain, muestra que puede haber lugares donde una blockchain podría ser útil.

Sin embargo, otro artículo muestra que el optimismo de la cadena de bloques podría ser demasiado colorido. Agregadores de noticias sociales resistentes a los prejuicios basados en la cadena de bloques, es su título, y no necesitamos leer más porque no existe tal cosa.

Honolulú se divierte con „un curioso cajero automático“ que „recibe dinero por criptocracia“. Qué lindo, incluso Honolulu está detrás, imagínense el resto.

„La filial de la cadena de bloques EDF, Exaion, se ha convertido en un ‚panadero‘ para validar las transacciones en el ecosistema de Tezos…

La medida indica una decisión estratégica de utilizar un protocolo anclado en la investigación científica francesa, responsable en el uso de la energía y cuya aplicación se facilita tanto por su filosofía de código abierto como por el apoyo técnico del desarrollador de software de I+D francés Nomadic Labs, según un comunicado“.

No está claro cuál es el truco. Que una empresa de energía se ha convertido en un ‚panadero‘ o que ha elegido una cadena de bloques ‚francesa‘ porque es una empresa francesa.

„Concluyendo el programa de tres días, el QFC aprovechó uno de los actuales desarrollos económicos globales de mayor tendencia – el auge de la moneda digital del banco central (CBDC). Co-organizado con PwC Suiza, el último seminario web, titulado „Moneda Digital del Banco Central (CBDC)“: Desarrollos clave y relevancia en el entorno monetario posterior a Covid-19″, destacó cómo la digitalización acelerada del comercio, el gobierno, la atención sanitaria y los servicios financieros está reformando el entorno monetario. También abordó los beneficios y las implicaciones del CBDC en la economía mundial“. Así lo dice Qatar.

¿Necesitará Alemania bitcoin pronto para eludir las sanciones estadounidenses? Eso es algo que podríamos haber preguntado en su propio artículo después de que el alcalde alemán Frank Kracht aparentemente „se enfrenta ahora a las sanciones de una coalición bipartidista en el Congreso de EE.UU., opuesta a la profundización de los lazos económicos con Rusia y a la dependencia europea que el proyecto [Nord Stream] supuestamente representa“.

„El 19 de octubre de 2020, la Red para la Represión de Delitos Financieros (FinCEN) del Departamento del Tesoro de los Estados Unidos anunció que impuso una sanción monetaria civil de 60 millones de dólares a Larry Dean Harmon, en su calidad de principal operador de Helix, y de director general y principal operador de Coin Ninja LLC (Coin Ninja), por violar la Ley de Secreto Bancario (BSA) y las normas conexas de lucha contra el blanqueo de dinero. El Sr. Harmon operaba Helix y Coin Ninja como un mezclador o vaso, en un esfuerzo por ayudar a los clientes a realizar transacciones anónimas en bitcoin“.

No hay muchas transacciones hermosas de etéreos, pero esta de flashloan está entre ellas. ¿24 millones de dólares sin capital inicial y después de sólo unas pocas líneas de código? Bienvenido al presente.

Die nächste Bitcoin-Pause wird den Rahmen abstecken

Analytiker: Die nächste Bitcoin-Pause wird den Rahmen für die kommenden Wochen abstecken

Bitcoin zeigt derzeit eine verwirrende Preisaktion, die von der Flut negativer Nachrichten erschüttert wurde, aber einem Rückfall auf erneute Testtiefs standhält. Irgendwann wird sich die Pattsituation zwischen Bullen und Bären auflösen, und es wird zu einem enormen Entscheidungsschritt kommen.

Wie auch immer Bitcoin als nächstes ausbrechen wird, so ein Kryptoanalyst, wird den Trend und die große Bühne für den Krypto-Markt bei The News Spy in den kommenden Wochen bestimmen. Hier sind die beiden Ebenen, auf denen man auf einen klaren Ausbruch achten sollte.
Bitcoin-Breakout wird voraussichtlich den Trend für den Rest des Jahres und darüber hinaus setzen

Die führende Krypto-Währung nach Marktkapitalisierung hat in den letzten Wochen eine unglaubliche Widerstandsfähigkeit gezeigt, angesichts von Nachrichten, die während der Baisse die Kurse zum Tanken gebracht hätten.

Der gestrige Tweet des US-Präsidenten Donald Trump, der einen Vorschlag des Repräsentantenhauses für eine weitere Stimulusrunde ablehnte, ließ Bitcoin neben Aktien und mehr sinken.

Aber die Unterstützung bei 10.500 Dollar hat sich gehalten, so dass die sieben aufeinander folgenden Tests mit 10.000 Dollar wie eine Erinnerung aus der Ferne erscheinen. In der Zwischenzeit waren die Bullen nicht in der Lage, genügend Schwung zu erzeugen, um die Preise über die 12.000 $-Marke hinaus zurückzudrängen, wo lokale Höchststände für 2020 festgelegt wurden.

Gleichzeitig nimmt die Volatilität ab und die Handelsspanne verengt sich, was darauf hindeutet, dass eine große, entscheidende Bewegung schon bald bevorsteht. Laut einem Kryptoanalysten wird der Bitcoin-Preis, egal welche Richtung er als nächstes einschlägt, den Trend für die „kommenden Wochen“ bestimmen.

BTCUSD Verengung der Spanne – Ausbruch zur Trendbestimmung für „Wochen“

Was ein Ausbruch nach oben für den Marktzyklus der Kryptowährung bedeuten könnte

Die Kommentare stammen von Mohit Sorout, dem Gründungspartner von Bitazu Capital, der das obige Schaubild teilte, um die beiden Ebenen aufzuzeigen, auf denen Bitcoin in beide Richtungen durchbrechen muss, um den kommenden Trend zu setzen.

Da im Jahr 2020 weniger als 12 Wochen verbleiben, besteht die Gefahr, dass die Theorie des Vier-Jahres-Zyklus, die auf dem gesamten BTC-Angebot und jeder weiteren Halbierung basiert, außer Kraft gesetzt wird.

Wenn diese Modelle richtig sind, lässt die Verfolgung vergangener Trajektorien vermuten, dass ein Durchbruch nach oben einen neuen Bullenmarkt einleiten würde. Während ein Durchbruch von diesen Niveaus Bitcoin ins Ungewisse führen könnte.

Die aktuelle Ausbruchsspanne für die Bestätigung einer Trendwende oder -fortsetzung bei The News Spy liegt bei etwa 1.000 $, die laut Sorouts Diagramm von TradingView von 10.200 $ bis 11.200 $ reicht.

Sorout ist ein selbsternannter Volatilitäts- und Momentum-„Algo“-Händler und scheint ein proprietäres Analyse-Tool zu verwenden. Beide haben in letzter Zeit abgenommen, was zu dieser sich verengenden Spanne geführt hat. Wenn sie jedoch bricht, wird welcher Trend auch immer folgt, Bitcoin wahrscheinlich für den Rest des Jahres dominieren.

Tezos Langzeit-Preisanalyse

Tezos Langzeit-Preisanalyse: 14. September

Die Ergebnisse des folgenden Artikels sollten nicht als Anlageberatung angesehen werden, da sie die alleinige Meinung des Verfassers darstellen.

Viele der Kryptowährungen des Marktes konnten die Erholungsphase der Vorwoche nicht nutzen. Tezos war eine dieser Krypto-Währungen, wobei die bei The News Spy Aufwärtsbewegung der XTZ nach dem monumentalen Einbruch am 1. und 2. September eher glanzlos war. Bei einer Bewertung der Pressezeit von 2,56 $ stand der 16. Tezos auf Platz 16 vor einer weiteren Woche mit Korrekturen in den Charts.

 

Als das 1-Tages-Chart beobachtet wurde, war klar zu erkennen, dass das Krypto-Asset einem bärischen Wimpel Gestalt gab. Nach dem oben erwähnten Rückgang war die Erholungsphase verschwindend gering. Neben dem Fehlen einer signifikanten Erholung auf den Charts lag die Bewertung von XTZ auch innerhalb der Trendlinien des Wimpels. Tatsächlich stand sie zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels kurz vor einer weiteren Abwärtsbewegung nach Süden.

Bei der Beobachtung der Marktindikatoren stellte sich heraus, dass der Awesome Oszillator darauf hindeutete, dass sich auf dem Markt noch immer eine beträchtliche Aufwärtsdynamik zusammenbraute. Der RSI stand jedoch eindeutig auf der Seite des Verkaufsdrucks. Der Überkopf-Widerstand, den der 200-Moving Average präsentierte, verfestigte auch den Presszeit-Baisse-Fall für Tezos.

Das Argument für einen noch stärkeren Rückgang

Nun, wenn der fragliche Ausbruch schließlich alle zinsbullischen Ansprüche abweist und Bären die dominierende Rolle übernehmen, besteht die Möglichkeit, dass die XTZ auf ihren Wert vor dem 5. Juli zurückfällt. Die Fibonacci-Retracements unterstrichen, dass XTZ fest unter der 0,236-Fib-Linie platziert ist und der Rückgang bis zur 0-Fib-Linie erfolgen könnte.

Eine langfristige Kurzfristposition ist in dieser Situation erreichbar. Bei einem Einstiegsniveau bei The News Spy von 2,67 $ können die Take-Profite bei 2,21 $ für ein Risiko-Belohnungs-Verhältnis von 6,57 genommen werden. Ein Stop-Loss sollte bei 42,74 gehalten werden, da der Krypto-Asset diese Spanne in den letzten 24 Stunden getestet hat.

Bitcoin Realized Cap colpisce il nuovo ATH di 109,7 miliardi di dollari, mentre BTC scende sotto i 12.000 dollari

La società di ricerca Glassnode riferisce che il tappo realizzato di Bitcoin ha raggiunto un nuovo massimo storico, salendo di oltre 5 milioni di dollari in un giorno.

La società di analisi Glassnode ha condiviso un nuovo valore per la sua BTC realized cap metriculum, riportando che, dal 2 maggio, ha raggiunto un nuovo massimo storico per un totale di 109.758.629.290,65 dollari.

Si tratta di un aumento di oltre 5 milioni di dollari in un giorno.

Nuovi ATH per i fondamentali della catena Bitcoin

Secondo Glassnode, il nuovo tappo realizzato dal 2 agosto per Bitcoin è di 109.758.629.290,65 dollari.

Questo potrebbe indicare un afflusso di nuovi investitori in Bitcoin Profit, secondo alcuni esperti.

Ecco come gli analisti di Glassnode spiegano il significato di questa metrica: essa valuta diverse parti delle forniture Bitcoin a tassi diversi piuttosto che utilizzare la chiusura giornaliera corrente. In particolare, viene calcolato stimando ogni UTXO in base al prezzo dell’ultimo movimento del Bitcoin.

In precedenza, Glassnode ha condiviso i dati secondo i quali la quantità di portafogli Bitcoin attivi unici aveva raggiunto i 18,7 milioni a luglio. L’agenzia ritiene che attualmente l’attività sulla rete Bitcoin sia ai massimi storici che il mercato ha visto per l’ultima volta due anni e mezzo fa.

I bitcoin superano i 12.000 dollari, poi si ritirano

Domenica 2 agosto, per la prima volta dall’agosto 2019, il Bitcoin ha finalmente superato il livello di 12.100 dollari.

Tuttavia, mezz’ora dopo, il Bitcoin si è improvvisamente invertito e ha fatto un gigantesco salto verso il basso a 10,638 dollari dopo che il valore di 1,33 miliardi di dollari di Bitcoin, XRP, ETH e altre valute crittografiche è stato liquidato sulle borse crittografiche lo stesso giorno in cui i trader hanno deciso di bloccare i loro profitti.

Ormai il tasso Bitcoin ha recuperato oltre gli 11.000 dollari. Al momento della stampa, la valuta di punta della crittografia sta cambiando di mano a 11,190 dollari, secondo CoinMarketCap, mostrando un leggero calo.

Il 1° agosto, il team di analisi di Glassnode ha twittato che la percentuale di indirizzi Bitcoin che realizza un profitto ha raggiunto il 92,930 per cento in un anno.

Questo era indicativo del fatto che il mercato era in ipercomprato con la possibilità che i trader iniziassero a togliere i loro profitti dal tavolo.

Größtes Gesundheitsnetzwerk in New York kooperiert mit IBM

Blockkette: Größtes Gesundheitsnetzwerk in New York kooperiert mit IBM im Kampf gegen COVID-19

Das größte Gesundheitsnetzwerk in New York, Northwell Health, arbeitet mit IBM zusammen, um die Lieferung von Gesundheitsgeräten für den Kampf gegen das Coronavirus zu beschleunigen. Das von IBM neu eingeführte Netzwerk Rapid Supplier Connect wird laut Bitcoin Era Northwell Health dabei helfen, ohne Zeitverlust an Lieferanten heranzutreten.

neu eingeführte Netzwerk Rapid Supplier Connect wird laut Bitcoin Era

IBM-Initiative zur Verbindung von Käufern mit Lieferanten

New York City ist sowohl in den USA als auch weltweit die am stärksten betroffene Stadt. Die medizinische und andere benötigte Schutzausrüstung ist knapp, da es Tausende von Patienten gibt. Um im Notfall mehr Versorgung zu erhalten, müssen sie zu diesem Zweck Lieferanten anschließen. Rapid Supplier Connect von IBM wird in dieser kritischen Zeit helfen, Käufer und Lieferanten miteinander zu verbinden. Die Vizepräsidentin und Chief Procurement Officer von Northwell Health, Phyllis McCready, sagte:

„Durch die Schaffung unserer eigenen Gruppeneinkaufsorganisationen (Group Purchasing Organisations, GPOs) und unserer eigenen Lieferkette sowie durch den Zusammenschluss mit nicht traditionellen Lieferanten haben wir einen angemessenen Vorrat an persönlicher Schutzausrüstung (PSA) und anderen Ausrüstungen und Hilfsgütern vorgehalten. Wir freuen uns daher, an IBM Rapid Supplier Connect teilzunehmen“.

IBM startete dieses neue blockkettenbasierte Netzwerk, um strenge Maßnahmen gegen COVID-19 zu ergreifen. Die Hauptaufgabe des Netzwerks besteht darin, Käufer mit Lieferanten, insbesondere mit nicht-traditionellen Lieferanten, zu verbinden. Und das Wichtigste ist, dass sie für diesen Service bis August 2020 keinerlei Gebühren erheben.

sagte IBM:

„Zu den Lieferanten und Einkäufern, die sich derzeit dem Netzwerk anschließen, gehören Krankenhäuser und andere Organisationen wie Northwell Health, New Yorks größter Anbieter im Gesundheitswesen, und die Worldwide Supply Chain Federation, die mehr als 200 amerikanische Lieferanten aus ihren 3.000 Mitgliedern der globalen Gemeinschaft an Bord nimmt.

IBM startete diese neue Initiative auf dem bestehenden Blockchain-Netzwerk bei Bitcoin Era mit dem Namen Trust Your Supplier Blockchain Network. In dieser heiklen Zeit ist es sehr wichtig, die optimale Nachfrage zu erreichen, um mit COVID-19 effizient umgehen zu können.

Mark Treshock, der Leiter der globalen Blockchain-Lösungen bei IBM und gleichzeitig Chef von Rapid Supplier Connect, sagte dazu:

„Wir wollen zur Bekämpfung von COVID-19 beitragen. Rapid Supplier Connect kann Lieferanten mit Käufern verbinden, die vielleicht noch nie voneinander gewusst haben“. Mark Treshock, der führende Anbieter von globalen Blockkettenlösungen bei IBM und gleichzeitig Chef von Rapid Supplier Connect, sagte:“. Das Netzwerk hilft auch dabei, vorhandene Vorräte und ungenutzte Überbestände zu identifizieren, so dass die Krankenhäuser diese anderen zur Verfügung stellen und die Lieferungen dorthin umleiten können, wo sie am meisten benötigt werden.

Litecoin-Schluss über diesem Schlüsselniveau

Litecoin-Schluss über diesem Schlüsselniveau macht es zu einem „Screaming Buy“.

Litecoin hat in der vergangenen Woche eine unglaublich zinsbullische Preisbewegung erlebt, wobei die Kryptowährung von einem Sieben-Tage-Tief von 53 Dollar auf ein Hoch von 70 Dollar stieg. Obwohl LTC auf diesem Niveau auf einigen Widerstand stieß, wird seine Marktstruktur eindeutig zunehmend zinsbullisch. Nachdem die Krypto-Währung gestern diese neuen Höchststände bei Bitcoin Profit von 70 $ im Jahr 2020 erreicht hatte, hat sie sich nur leicht zurückentwickelt, was darauf zurückzuführen ist, dass die aggregierten Krypto-Märkte einem steilen, anhaltenden Ausverkauf ausgesetzt sind.

Bitcoin Profit über den Litecoin

Kurzfristig scheint Litecoin an der Schwelle zu einem Abschluss über einem wichtigen technischen Niveau zu stehen, das seine nächste große Aufwärtsbewegung auslösen könnte, was bedeutet, dass die kommenden Tage den mittelfristigen Trend verdeutlichen könnten.

Litecoin schwebt knapp unter den bisherigen Höchstständen, da die Krypto-Märkte einem steilen Ausverkauf entgegensehen

Zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels handelt Litecoin fast 5% mehr zu seinem derzeitigen Preis von 67 Dollar, was einen Anstieg von den täglichen Tiefstständen von 63 Dollar und einen leichten Rückgang von den Höchstständen von knapp 70 Dollar bedeutet.

Gegenwärtig ist LTC eine der wenigen großen Altmünzen, die über einen Zeitraum von 24 Stunden nach oben gehandelt wird, was darauf hindeutet, dass sie derzeit über eine größere technische Stärke verfügt als viele alternative digitale Vermögenswerte.

In naher Zukunft könnte die Krypto-Währung an der Schwelle zu einer kurzfristigen parabolischen Rallye stehen, da sie derzeit versucht, einen bullischen Ichimoku und einen Tagesabschluss über ihrem 200-Tage-Durchschnitt zu bestätigen.

TraderSmokey – ein angesehener Krypto-Händler auf Twitter – sprach in einem kürzlich erschienenen Tweet über die Bedeutung der oben genannten technischen Formationen laut Bitcoin Profit und verwies dabei auf ein Diagramm, das zeigt, dass dieses Zusammentreffen zinsbullischer technischer Faktoren LTC in der Vergangenheit parabolische Rallyes ermöglicht hat.

LTC ist ein „Screaming Buy“, wenn er über diesem Schlüsselniveau liegt.

Da die Bullen von Litecoin im Moment besonders stark zu sein scheinen, ist es möglich, dass sie kurzfristig genug Kaufdruck auslösen, um die bisherigen Jahreshöchststände von 70 Dollar zu überschreiten.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass LTC bald über 0,0069 BTC schließen könnte, da der heutige Rückgang der Bitcoin das BTC-Handelspaar von LTC auf 0,0072 hochschnellen ließ.

Ledger Status – ein weiterer prominenter technischer Analyst – bemerkte in einem Tweet von gestern, dass ein anhaltender Abschluss über 0,0069 BTC Litecoin zu einem „schreienden Kauf“ machen würde.

Wenn sich die Kryptowährung um ihr derzeitiges Preisniveau stabilisieren kann oder sogar noch einen Zentimeter höher, könnte sie bald einen massiven Aufschwung erleben, der ihren Aufwärtstrend parabolisch werden lässt.